PoorPoor goes Ruanda

Nicci Kuhn hat auf ihrer Reise ein neues Projekt gefunden - Poor Poor © und die Keep the World Foundation sind begeistert - KAGUGU - DIE KLEINSTE SCHULE DER WELT aufbauen zu können und zu unterstützen. Sie ist bezaubernde 6 qm gross und hat im Augenblick 52 Schüler die im 3 Schichtsystem unterrichtet werden. Wir danken unserem Lehrer Yves, der uns vor Ort auf dem Laufenden halten wird. Im nächsten Schritt werden wir einen größeren Raum und Schulmaterial finanzieren.
Be part of it!

Die Kagugu Schule konnte dank weiterer Spenderunterstützung für unser Projekt bereits in einen größeren Raum umziehen und wertvolles Unterrichtsmaterial kaufen.

Unsere Kinder haben so die Möglichkeit nach dem ruandischen Bildungsniveau unterrichtet zu werden. Die Kagugu Kinder sind ausschliesslich arme Kinder, die sich keine kostenintensive oder staatliche Schule leisten können. Für 5 Euro im Monat konnten die Eltern und wir es den Kids ermöglichen, am Unterricht teilzunehmen.

Für diejenigen die aus ärmsten Verhältnissen kommen wurden Schulpatenschaften ins Leben gerufen. Für nur 60 Euro im Jahr werden sie ein ganzes Schuljahr unterrichtet. Es werden mehr und mehr. Wir haben viele Anfragen und der Enthusiasmus ist grenzenlos auf allen Seiten.

Wir sind dankbar jedes einzelne Schicksal nachhaltig fördern zu können und freuen uns über jede Unterstützung.

  

Zurück

© 2017 Keep the World Foundation Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz