Diskutiert mit!

Eine bessere Welt schaffen

Ein Lächeln für Kinder aus Tschernobyl

27 Jun 2017
·
von Karin

Ein Lächeln für Kinder aus Tschernobyl

Kinder aus sozial schwachen Familien in Weißrussland ein klein wenig Freude zu schenken - das war das Ziel der PoorPoor-Aktion im Juni 2017. Die Kinder leben in der "orangenen Zone" rund um Tschernobyl und sind oft körperlich schwer belastet von den Strahlen durch den atomaren GAU 1986. Eine evangelische Gemeinde in Schmitten konnte diese Kinder hier nach Frankfurt zum Erholungsurlaub bringen. Sie wurden von unterschiedlichen Familien für 3 Wochen aufgenommen. Sie besuchten Zahnärzte hier vor Ort, wurden liebevoll gepflegt und versorgt, machten viele Ausflüge und bekamen eine Menge geboten. Auch PoorPoor konnte durch eine Schulhilfsaktion einen Beitrag leisten: alle Kinder erhielten neue Schulranzen, Mäppchen oder Taschen. Wie hoffen, dass der Deutschland-Urlaub bleibende Eindrücke hinterlassen hat. DANKE für eure Hilfe!

Auch Sie möchten aktiv werden? Wir freuen uns über jede Spende, die zu 100% bei den Kindern ankommt:

Keep the World Foundation
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE 17 3702 0500 0001 1323 01
BIC: BF SWDE33XXX

Bitte das Stichwort "PoorPoor" angeben.

Weitere Informationen zu PoorPoor - Help for the unseen finden Sie hier: PoorPoor

Zurück

Kontakt

Keep the World Foundation

© 2017 Keep the World Foundation Startseite | Kontakt | Impressum