Ein Brunnen für Somalia

Von der Welt kaum wahrgenommen wird Somalia derzeit von einer der schlimmsten humanitären Katastrophen heimgesucht. Aufgrund der anhaltenden Dürre herrscht extremer Wassermangel. 20 Millionen Menschen sind aktuell dort betroffen.

PoorPoor wird aktiv und baut seinen ersten Brunnen in einem Dorf namens BAYDHABO in Südwest Afrika. Wir wollen nicht wegsehen und setzen alles in Bewegung um dort vor Ort, einen Zugang zum Wasser zu schaffen.

Der Brunnen wird den Namen BIR BAYADHABO tragen, was soviel heißt wie, der Brunnen der Armen in BAYDHABO.
In Kooperation mit Kindertränen e.V. wird dieses Projekt noch diese Woche gestartet.
Be part of it!


© Bild Manuela Nyhuis

Auch Sie möchten aktiv werden? Wir freuen uns über jede Spende, die zu 100% in den Projekten ankommt:

Keep the World Foundation
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE 17 3702 0500 0001 1323 01
BIC: BF SWDE33XXX

Bitte das Stichwort "PoorPoor - Brunnen" angeben.

Weitere Informationen zu PoorPoor - Help for the unseen finden Sie hier: PoorPoor

Zurück

© 2017 Keep the World Foundation Startseite | Kontakt | Impressum